Kommentare zur Bibel

Am 17.5.2012 kam um 21:45 auf arte ein Film mit dem Titel „Das Wunder Mensch“. Dort wurde in Minute 3,58 dargestellt, wieviele Körperzellen der Mensch pro Minute erneuert, – und zwar nur um DIE zu ersetzen, die sowieso schon da waren: Das ergibt dann pro Sekunde 50.000.000 Zellen – also 50 Millionen Zellen. Und der …

In Matthäus 14, Markus 6 und Johannes 6 wird uns davon berichtet, wie die Jünger noch in der vierten Nachtwache – also zwischen 3 und 6 Uhr morgens – gegen Wind und Wellen ankämpften, – sie hatten von JESUS selbst den Auftrag erhalten, schon mal vorab mit dem Schiff loszufahren, ihm voraus, an das jenseitige …

Römer 15,13

Der Zusammenhang des Verses ist – es geht um CHRISTUS, – daß auf IHN (auch) „die Nationen“ hoffen – und wir (nicht nur Ostfriesen) sind „aus den Nationen“. „Christus… …auf ihn werden die Nationen hoffen…“ Der Gott der Hoffnung aber erfülle euch mit aller Freude und allem Frieden im Glauben, damit ihr überreich seiet in …

Johannes 20,17

Wir lesen im Evangelium des Johannes in Kapitel 20 (alle Bibelstellen nach der revidierten Elberfelder Übersetzung von 1985): „An dem ersten Wochentag aber kommt Maria Magdalena früh, als es noch finster war, zur Gruft und (traut ihren Augen nicht, denn:) sieht den Stein von der Gruft weggenommen…sie läuft nun undkommt zu Simon Petrus und zu …

Hebräer 10,10-18

Die Bibel nennt etliche OPFER:

Brandopfer, Dankopfer, Einsetzungsopfer, Erstlingsopfer, Feueropfer, Ganzopfer, Gedenkopfer, Hebopfer, Heilsopfer, Lobopfer, Morgenopfer, Schlachtopfer, Schuldopfer, Schwingopfer, Speisopfer.

Wir hörten über das ein für allemal geschehene Opfer des Leibes Jesu Christi und erinnerten uns, daß GOTT Selbst die Annahme dieses Opfers bestätigt hat, – weil JESUS auferstanden ist, nachdem ER vorher von Gott verflucht worden war am Kreuz von Golgatha.

26.09.2022

Bekehre du mich, so will ich mich bekehren; denn du, HERR, bist mein Gott!

Jeremia 31,18

/Jesus spricht zu Thomas:/ Reiche deinen Finger her und sieh meine Hände, und reiche deine Hand her und lege sie in meine Seite, und sei nicht ungläubig, sondern gläubig!

Johannes 20,27